Projekt Beschreibung

Hochleistungs-Stückeschneider WSS zum Karotten Schneiden

Hochleistungs-Stückeschneider WSS

Zum unorientierten Karotten Schneiden großer Mengen (bis zu 5 t/Std.). Maximaler Möhrendurchmesser: 30 mm.

Möhre

Der Sormac Hochleistungs-Stückeschneider zum Karotten Schneiden Typ WSS ist für das Schneiden von grossen Mengen Möhren, zum Beispiel zur Herstellung von Baby Carrots, konstruiert. Die Karotten werden in einer festgelegten Länge, zum Beispiel 50 mm, unorientert quer geschnitten. Andere Längen sind jedoch, je nach Anforderung, möglich. Die Stücke die zu kurz sind für den weiteren Prozess werden üblicherweise in einem Vibrations-Sortierer oder in einer Sortiertrommel aussortiert. Die Maschine besteht aus einer Anzahl Edelstahl-Mitnehmerprofilen die auf 2 Bänder montiert sind. Die Karotten, die gleichmässig zugeführt werden sollen, gleiten über einen Einfuhrtrichter in diese Mitnehmerprofile. Die Profile sind in der erwünschten Schnittlänge von Aussparungen versehen, durch die die Kreismesser das Produkt schneiden. Eine rotierende Bürste sorgt dafür, dass querliegende Karotten gerichtet werden.

Anschlussspannung: 400 V, 3 Phasen, 50/60 Hz
Installierte Leistung: 1,5 kW
Gewicht: 950 Kg
Abmessungen (L x B x H): 2.100 x 1.800 x 2.400 mm
Einfuhrhöhe: 1.720 mm
  • einfache und robuste Konstruktion
  • vollständig aus Edelstahl, einschliesslich der Mitnehmerprofile
  • wenig Verschleissteile
Maschine anfragen